NLD-Logo klar

denkmal an schule. "Historische Gärten und Parks", Projektwoche Christian-Gymnasium Hermannsburg

Einladung zur Abschlusspräsentation, in Hermannsburg, am 01. September 2017


Ein weiterer Baustein im Angebot "denkmal an schule - der Denkmalpädagogik für Niedersachen" ist erfolgreich abgeschlossen. Das Christian-Gymnasium in Hermannsburg wird dies anlässlich des Tages der offenen Tür gebührend feiern. Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) lädt Sie herzlich ein, am Freitag, den 01. September 2017, von 17.00 bis 18.00 Uhr, die Präsentation in der Aula (17.00-17.20) und im Raum 117, Klassenzimmer der 10 L (17.30-18.00 Uhr), im Christian-Gymnasium Hermannsburg, Missionsstraße 6, 29320 Hermannsburg, zu erleben.

"Gärten sind nie fertig. Gärten verändern sich. ... Parks und Gärten sind Generationenverträge." Das erfahren die Schüler der Klasse 10 L des Christian-Gymnasiums während der Projektwoche „Historische Gärten und Parks" hautnah und vor Ort.


Wir freuen uns das Christian-Gymnasium in Hermannsburg als Kooperationspartner für unser neues Pilotprojekt gewonnen zu haben. 30 Schülerinnen und Schüler der zehnten Klasse treten an fünf Tagen eine spannende Reise durch die Geschichte der Gartenkunst an. Anhand verschiedener historischer Gärten- und Parkdenkmale aus der Region wird der urmenschliche Traum vom Paradies auf Erden hinterfragt.


Ansprechpartnerinnen
Dip.-Ing. Doris Olbeter
Präsidialstelle
Fort- und Weiterbildung/denkmal an schule
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege
Scharnhorststraße 1
30175 Hannover
Tel: 05 11 / 9 25 - 52 74 und 0 51 41 / 9 78 80 91
doris.olbeter@nld.niedersachsen.de

Meggie Hönig M.A.
Freie Projektmitarbeiterin
Tel: 0 51 41 / 2 79 29 47 und 01 77 / 3 43 32 57


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln