NLD-Logo klar

Reformation in Niedersachsen - Preisträger der Auslobung 2016

Zeitschrift "Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen", Heft 4/2017


Liebe Leserinnen und Leser,
das 2017 in Deutschland so bestimmende kulturelle Thema "Reformation", in der Übersetzung "Wiederherstellung" oder "Erneuerung", verstehen wir im engeren Sinne als kirchliche Erneuerungsbewegung, die mit Martin Luther und seinen Thesen vor 500 Jahren ihren Ausgangspunkt fand. Mit unserem in diesem Berichtsheft fokussierten Blick auf das protestantisch geprägte Niedersachsen lässt sich die Reformationsbewegung in der Rückschau eines halben Jahrtausends an einer Vielzahl baukultureller Ausdrucksformen in Gestalt unserer hochkarätigen Bau- und Kunstdenkmäler eindrücklich festmachen.

Man könnte aber auch versucht sein, das Begriffspaar "Reformation und Denkmalpflege" ganz konkret in Bezug auf Wortsinn und mögliche Gemeinsamkeiten zu reflektieren. In diesem Falle liegt die Vermutung nahe, sie als komplementäre Aspekte im Sinne von "Erneuerung contra Bewahrung" zu interpretieren. Gleichwohl sollten wir die in der Reformation begründete, zeitübergreifende Vision des "sich immer wieder Erneuernwollens" für unser Fach aufgreifen und über die zukünftigen Aufgaben und Ziele eines Landesamtes für Denkmalpflege in Niedersachsen nachdenken.

Nach meinen ersten drei Monaten im Amt haben wir uns als Team dieser Aufgabe gestellt und über unser Selbstverständnis und die gemeinsame Herausforderung gesprochen, die Erhaltung unseres Kulturerbes in Niedersachsen als zukunftsrelevantes Thema in der Öffentlichkeit zu verankern. Zu den wichtigen Aufgaben des Amtes gehören für uns nach wie vor die Vielfalt der Kulturlandschaften in Niedersachsen, das im Boden verborgene archäologische Kulturerbe, die Erforschung der regionalen Bautraditionen und zu ihrer Erhaltung mit unserer fachlichen Kompetenz beizutragen.
... mehr siehe PDF-Download "Inhaltsverzeichnis"

Ihre
Christina Krafczyk
Präsidentin des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege

Berichte 4/2017  
Celle, 500 Jahre Reformation. Landespreis für die Wassermühle in Karoxbostel.

Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen
ISSN 0720-9835
Preis 7,00 Euro/Einzelheft
Jahresabonnement 20,00 EUR
Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und ist in allen Buchhandlungen erhältlich.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln