NLD-Logo klar

Restaurierung

Die Sigwardskirche in Wunstorf-Idensen - Mittelalterkunst in Niedersachsen

Die Ev. Sigwardskirche (Alte Kirche) wurde als Eigen- und Grabeskirche des Bischofs Sigward von Minden errichtet. Die sorgfältige architektonische Gestaltung von Außenbau und Innenraum bilden ein Schlüsselwerk mittelalterlicher Kunst und ein Gesamtkunstwerk von europäischem Rang. mehr
Außenansicht der Celler Schlosskapelle.

Wachsendes Interesse an der Celler Schlosskapelle

An Denkmalen, die in angemessener Nutzung stehen, lassen sich Erhaltungsprobleme in der Regel einfach(er) lösen. Andererseits ist auch richtig, dass falsche Nutzung Denkmale gefährden oder sogar zerstören kann. Aber was hat das mit der Celler Schlosskapelle zu tun? mehr
Stiftskirche Königslutter

Die Restaurierung der Stiftskirche zu Königslutter

Mit der feierlichen Wiedereinweihung des "Kaiserdoms“ Königslutter am 25. April 2010 ist eine allumfassende denkmalpflegerische "Jahrhundertmaßnahme“ an einem Kulturdenkmal von nationaler geschichtlicher und künstlerischer Bedeutung zum Abschluss gelangt. mehr

Analysis, Protection and Preservation of Medieval Wall Paintings

Der fachliche Austausch mit Kollegen aus anderen europäischen Ländern diente dazu, die konkreten Lösungsansätze intensiv zur Diskussion zu stellen und in Praxisanwendungen an den Pilotobjekten gemeinsam zu erproben. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln der Europäischen Kommission. mehr
Gräberfeld von Immenbeck.

Start des Forschungsvorhabens "Computertomografie zur Auswertung von Blockbergungen“

Bestens geeignet für das spannende Projekt mit den vielen Fragestellungen ist das bedeutende altsächsische Gräberfeld von Immenbeck, Stadt Buxtehude. Dort wurden in den Jahren 2000 bis 2004 insgesamt 214 zum Teil reich ausgestattete Körpergräber entdeckt und ausgegraben. mehr
Jagdschloss Clemenswerth

Bundesweit vernetztes Monitoring-Projekt zur Langzeitkontrolle von Steindenkmälern gestartet

Im Vordergrund stehen Untersuchungen zur Wirksamkeit und Dauerhaftigkeit von Steinkonservierungsmaßnahmen. Die nachlassende Wirksamkeit früherer Maßnahmen zwingt zum Handeln. Das erste Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Erprobung von Methoden zur systematischen Wartung und Pflege. mehr
Feuchthaltung von Schöninger Speer II. Foto: E. Behrens, NLD.

Im nassen Element - Die Dokumentation der Schöninger Speere

Ein interdisziplinäres Team des NLD entwickelte ein Dokumentationsverfahren für das "Visuelle Monitoring“ von Nassholzartefakten. Fragestellungen und Ergebnisse der Restauratoren und Wissenschaftler können auf dieser Grundlage festgehalten werden. mehr
Digitale Kartierung

Das EDV-gestützte Monitoring-Verfahren für die Bilderdecke der Hildesheimer Michaeliskirche

Die bedeutende mittelalterliche Monumentalmalerei wurde in ihrem Bestand erfasst und in ihrem materiellen Zustand untersucht. Ein interdisziplinäres Team aus Restauratoren, Kunsthistorikern und Naturwissenschaftlern war an der Durchführung dieses Großprojektes beteiligt. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln