NLD-Logo klar

Montagsvorträge 2018

Am 4. Juni 2018 findet der zweite Montagsvortrag des Jahres im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege statt. Bernhard Gelderblom stellt die Reichserntedankfeste am Bückeberg bei Hameln vor und beschreibt den schwierigen Weg zu einem Dokumentations- und Lernort.

Bückeberg  
Blick durch das Wesertal auf den Bückeberg, Hagenohsen, mit dem gemähten früheren Festplatz und Hagenohsen. Der erhöhte Mittelweg ist ungemäht und dunkler, an seinem Ende oben in der Buschgruppe liegen die Reste der früheren Ehrentribüne.

Vortrag von Bernhard Gelderblom (Hameln): "Ein Volk dankt seinem Führer". Die Reichserntedankfeste am Bückeberg bei Hameln und der schwierige Weg zu einem Dokumentations- und Lernort
Wo: Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege, Scharnhorststraße 1, 30175 Hannover
Wann: 04.06.2018, 18.00 Uhr

Die weiteren Montagsvorträge 2018 finden jeweils am ersten Montag jedes Monats statt:

03.09.2018 Simon Paulus (Braunschweig): Von Mitbringseln, Arbeitsproben und Planschätzen - Neu entdeckte Architekturzeichnungen zu kurhannoverschen Bauprojekten des 18. Jahrhunderts

01.10.2018 Benjamin Wehry/Susanne Kuprella (Berlin): Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland. Vortrag zur Ausstellung im Martin-Gropius-Bau anlässlich des Europäischen Kulturerbejahrs

05.11.2018 Monika Lehmann/Dorte Schaarschmidt (Hannover): Die Konservierung menschlicher Überreste aus der Zeit des Völkermordes in Ruanda - Amtshilfe in einem internationalen Kooperationsprojekt

03.12.2018 Gerhard Lenz (Goslar): Weltkulturerbe im Harz. Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Kunst trifft Montanarchäologie"

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln