NLD-Logo klar

Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte, Band 85

Die "Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte" werden von der Archäologischen Kommission für Niedersachsen e.V. und dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege, Hannover, herausgegeben, erscheinen im Kommissionsverlag Konrad Theiss Verlag Stuttgart und sind über den Buchhandel erhältlich.

In neun reich farblich bebilderten Aufsätzen von anerkannten Wissenschaftlern werden die aktuellen Forschungsergebnisse aus der Archäologie Niedersachsens vorgestellt. Sie reichen vom 300.000 Jahre alten Fundplatz der Schöninger Speere über Fragen der Neolithisierung Norddeutschlands, Studien zu einer Siedlung an der Hunte-Mündung in den Jahrhunderten um Christi Geburt bis in die frühe Neuzeit zu einer versunkenen Kiesinsel im Steinhuder Meer. Der Bericht des AK-Vorsitzenden und drei Rezensionen zu neuen Publikationen runden den Band ab.

Schöningen, paläon und Niedernstöcken, Fundstelle 21.  
Schöningen, paläon: Blick in den Ausstellungsbereich. Niedernstöcken, Fundstelle 21: Bandkeramische Siedlungsgruben während der Freilegung.

Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte, Band 85, 2016
Kommissionsverlag Konrad Theiss Verlag Stuttgart
Ca. 260 Seiten mit ca. 95 überwiegend farbigen Abbildungen
ISBN 978-3-8062-3503-6
Preis: 42,00 Euro
Die Veröffentlichung ist in allen Buchhandlungen erhältlich.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln