NLD-Logo Niedersachen klar Logo

Die Gärten bürgerlicher Villen und Landhäuser im nordwestdeutschen Raum (1871–1918)

Arbeitshefte zur Denkmalpflege, Bd. 49


In der Zeit des Deutschen Kaiserreiches angelegte Villen- und Landhausgärten aus dem nordwestdeutschen Raum stehen im Fokus der vorliegenden Dissertation. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichsten Ausprägungen von Gartengestaltungen nachgewiesen, wie sie sich im städtischen und ländlichen Kontext aber auch im mondänen Kurbad oder als Repräsentationsobjekt eines Fabrikantenwohnsitzes herausgebildet hatten. Neben der Erschließung zeitgenössischer Quellen finden eine Auseinandersetzung mit den überkommenen Anlagen und ein Vergleich mit weiteren Objekten statt, so dass eine Einordnung in den historischen Bestand sowie Folgerungen hinsichtlich der heutigen Bedeutung als Dokument im Sinne der Denkmalschutzgesetzgebung ermöglicht werden.
Arbeitshefte zur Denkmalpflege 49  
Arbeitshefte zur Denkmalpflege in Niedersachsen, Band 49
Die Gärten bürgerlicher Villen und Landhäuser im nordwestdeutschen Raum (1871–1918)
AVM.edition
246 Seiten, Gebunden
ISBN 978-3-95477-085-4
Preis: 59,90 Euro
Die Veröffentlichung ist in allen Buchhandlungen erhältlich.
Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln