NLD-Logo Niedersachen klar Logo

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege, Angebot zur Berufsorientierung, in Hannover, 26. April 2018


Die bundesweite Aktion des "Girls‘ Day und Boys‘ Day" nennt sich in Niedersachsen seit 2005 "Zukunftstag für Mädchen und Jungen". Dieses genderorientierte Angebot dient der offenen Berufsauswahl für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 15 Jahren und ist für alle Schulformen von Klasse 5 bis 10 verpflichtend eingeführt worden.

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege bietet diese Berufsorientierung an und lädt 12 Schülerinnen und Schüler ein, die verschiedenen Aufgaben und Berufe in der Denkmalpflege kennenzulernen und mitzuerleben. Zunächst werden die Fragen geklärt:

  • Was wird in einem Landesamt für Denkmalpflege eigentlich gemacht?
  • Wer macht was, wie und warum?
  • Gibt es dafür Bestimmungen/Grundlagen?

Verschiedene Aktionen vermitteln einen Einblick in die unterschiedlichsten Berufsfelder von der Archäologie bis zur Grabungstechnik, von der Restaurierung bis zur Kunstgeschichte sowie vom Handwerk bis zur Planung, aus denen sich Ideen und Perspektiven für die spätere Berufswahl ergeben können.

Termin
Donnerstag, 26. April 2018, ab 08.30 Uhr

Zukunftstag 2018.  
Spaß beim gemeinsamen Floß- und Fachwerkmodellbau.

Ort

Vortragssaal R39 im
Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege
Scharnhorststraße 1
30175 Hannover

Gebühr
keine

Ansprechpartnerin
Doris Olbeter
Präsidialstelle
Fort- und Weiterbildung / denkmal an schule
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege
Scharnhorststraße 1
30175 Hannover
Tel: 05 11 / 9 25 - 52 74 und
Tel: 0 51 41 / 9 78 80 91
doris.olbeter@nld.niedersachsen.de

Anmeldung bis 10. April 2018
Per E-Mail an:
sarah.langhagel@nld.niedersachsen.de
Beschränkung der Teilnehmerzahl auf 12 Kinder. Die Bestätigung der Anmeldung erfolgt nach Eingangsdatum.


Niedersächsisches Kultusministerium

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln